Schützenverein Bruchmühlbach

Schützenverein Bruchmühlbach

Königsschießen

E-Mail Drucken PDF
Der Schützenverein St. Hubertus Bruchmühlbach, veranstaltet wie in jedem Jahr, am 3. Oktober 2016 sein traditionelles Königsschießen, bei dem die Schützenkönige, sowie deren Gefolge ermittelt werden. Es wird auf der 50-Meter-Schießbahn mit einem Kleinkalibergewehr auf einen 25 Meter entfernten, bemalten Holzadler solange geschossen, bis Krone, Apfel und Zepter des Adlers gefallen sind. Jeder der einmal mitgemacht hat, kennt die Zeremonie und die vorherrschende Spannung bis schließlich die Schützenkönige ermittelt sind. Eingeladen sind zu dieser Veranstaltung alle Mitglieder und Freunde des Vereines. Teilnahmeberechtigt zum Schießen sind jedoch nur Mitglieder und deren Partner. Damit die Bevölkerung mit fiebern kann, wird das Schießen per Videotechnik übertragen. 
Beginn ist um 11.00 Uhr. 
Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Über eine rege Teilnahme der Schützen und über den Besuch aus der Bevölkerung würden wir uns sehr freuen.
 

Schlachtfest

E-Mail Drucken PDF
Am 15.10.2016 findet im Schützenhaus ab 17:00 Uhr ein Schlachtfest statt. 
Nach Möglichkeit unter den gewohnten Öffnungszeiten im Schützenhaus, Telefon 1423, anmelden.
 

Gelungener Abschluss der Freiluftsaison Bogen

E-Mail Drucken PDF
Zum Abschluss der Freiluftsaison Bogen 2016 veranstaltete der SV Bruchmühlbach zum dritten Mal ein Cloutturnier. Geschossen wurde auf drei Entfernungen, 165m, 125m und 65m, mit Lang-, Blank- und Recurvebogen ohne Stabilisation und Visier. Angetreten zum etwas „anderen“ Schießen waren Vereine aus Hettenhausen, Otterstadt, Lingenfeld, Saarwellingen, Martinshöhe, Elmstein und Bruchmühlbach. 
Nach einem zweistündigen Probeschießen auf die unüblichen Entfernungen begann die Wertung. Nach zehn Durchgängen und mehreren Kilometern Laufarbeit standen die Sieger der einzelnen Entfernungen fest. 

Platzierungen :

65m (Kinder) 
1. Platz Tabea Pechstedt (SV Hettenhausen) 
2. Platz Johanna Helfrich (SV Hettenhausen) 
3. Platz Annalena Zinke (SV Hettenhausen) 

125m (Frauen, Jugend m/w und Senioren m/w) 
1. Platz Anna-Lena Gehm (SV Bruchmühlbach) 
2. Platz Christian Buhles (SV Hettenhausen) 
3. Platz Peter Buhles (SV Hettenhausen) 

165m (Männer) 
1. Platz Guido Kurz (SV Bruchmühlbach) 
2. Platz Martin März (SV Bruchmühlbach) 
3. Platz Martin Haag (SV Elmstein)

Ein Sonderpreis ging an Anna-Lena Gehm, der es als Einzige gelang, die 4cm starke Zielstange mit einem Pfeil direkt zu treffen. 

Der SV Bruchmühlbach bedankt sich bei allen Beteiligten und bei den hilfreichen Händen aus unserem Verein. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.
 

Info's zum Vereinsausflug

E-Mail Drucken PDF
Abfahrt am Dorfplatz (Dossobuono-Platz) um 8:30 Uhr, weitere Haltestellen Kreissparkasse Zweibrücken und Bushaltestelle KIK Markt. 
Rückkehr in Bruchmühlbach etwa 21:00 Uhr.
 

Vorderlader-Schützen treffen sich erneut zum Freundschaftsschießen

E-Mail Drucken PDF
Auf Initiative des motivierten Vereinskameraden Michael Schmitz wurde erneut ein Vergleichsschießen mit Vorderlader-Gewehren durchgeführt. 
Die Schützen aus Hütschenhausen folgten gerne dem Aufruf ins Bruchmühlbacher Schützenhaus zu einem Freundschaftskampf zu kommen. Die Bruchmühlbacher traten mit insgesamt 4 Schützen an und stellten damit eine Mannschaft. 
Am Ende unterlag die Mannschaft aus Bruchmühlbach mit 351 Ringen knapp dem Gegner aus Hütschenhausen mit 352 Ringen. In der Einzelwertung belegte Schmitz Michael mit 96 Ringen den 1. Platz, gefolgt von März Martin mit 95 Ringen auf dem zweiten Platz. Schmidt Klaus erschoss sich mit 94 Ringen den dritten Platz. 
Die drei Hauptpreise ein Fass Bier, eine Flasche Ramazotti und eine Flasche Williams fanden schnell einen Abnehmer unter den Gewinnern. 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 16. September 2016 um 15:05 Uhr
 

Paella-Abend

E-Mail Drucken PDF
Im Schützenhaus ist am kommenden Donnerstag, 08.09.2016 ab 18:00 Uhr Paella Essen angesagt. Hierzu sind die Mitglieder und die Bevölkerung recht herzlich eingeladen.
 

Reinigungskraft für Vereinsheim gesucht

E-Mail Drucken PDF
Der Schützenverein St. Hubertus Bruchmühlbach sucht für sein Vereinsheim eine zuverlässige Reinigungskraft für 4-5 Std in der Woche. 
Flexible Arbeitszeiten nach Vereinbarung. 
Bitte bei Interesse unter 06372-1672 melden.
 

Clout-Schießen

E-Mail Drucken PDF
Am 10. September 2016, 14:00 Uhr, veranstaltet die Bogenabteilung des Schützenvereins Bruchmühlbach auf ihrem Bogengelände das 3. Clout-Schießen. Hierzu sind alle Bogenschützen, aber auch Gäste aus der Bevölkerung herzlich willkommen. 
Das Clout-Schießen stammt ursprünglich aus dem Mittelalter. Dabei geht es darum, den Pfeil möglichst nahe an eine in 180 Yard (ca. 165 m) entfernte Fahne zu schießen (clout: altertümlich, despektierlich im Sinne von „Lappen“). Das Clout-Schießen entspringt der englischen Tradition. Im Mittelalter wurden die Bogenschützen auf diese Entfernungen für die Schlacht trainiert und jeder männliche Untertan ab dem 6. Lebensjahr musste sonntags nach dem Kirchgang diese Disziplin des Bogenschießens trainieren. 
Die Bogenabteilung des Schützenvereins Bruchmühlbach richtet im Rahmen eines Freundschaftskampfes das Clout-Schießen aus und erwartet eine großen Resonanz der interessanten und sehenswerten Veranstaltung, deshalb sollte man das Schießen nicht verpassen.
 


Seite 1 von 29

Schützenhaus

Bei uns gibt es gutbürgerliche Küche, großbürgerliche Portionen und kleinbürgerliche Preise.
Das Schützenhaus bietet mehr als Sie erwarten, nicht nur für Schützen!
Geöffnet für Jedermann:
Donnerstags 17-22 Uhr (Küche bis 21 Uhr)
Samstags 14-20 Uhr (Küche bis 18 Uhr)
Sonntags 9-20 Uhr (Küche bis 18 Uhr)
Wir würden uns natürlich freuen, wenn wir Sie demnächst als Gäste in unserem Schützenhaus begrüßen dürfen.
Ihr Schützenhaus-Team

Adresse:

Schuetzenverein St.Hubertus Bruchmuehlbach
Im Wiesengrund
66892 Bruchmuehlbach
Tel: 06372-1423

Anfahrt:

Zieladresse für Navigationsgeräte:
Zweibrücker Str. 15
66892 Bruchmühlbach
danach dem Schild "Schützenhaus" folgen
Anfahrtsskizze