Schließung des Schützenhauses und Verschiebung der Jahreshauptversammlung 2020

Der Schützenverein St. Hubertus Bruchmühlbach möchte dem Covid-19-Erreger möglichst wenig Gelegenheit zur Ausbreitung bieten. Aus diesem Grund werden alle Veranstaltungen, Vereinsabende, sowie die Trainingsintervalle bis auf weiteres nicht nur abgesagt, sondern sie sind auch von unserer Regierung verboten. Auch die Jahreshauptversammlung 2020 ist auf unbestimmte Zeit verschoben.

Richard Dörr OSM                 

Bruchmühlbach, 19.03.2020

Drucken