Abschluss der Dachsanierung

Nach den abgeschlossenen Arbeiten der Dachsanierung mit anschließender Renovierung des Schützenhauses veranstaltete der Schützenverein am Wochenende unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften sein Helferfest. OSM Klug bedankte sich noch einmal bei allen Helfern für die geleisteten Arbeiten und die unermüdliche Unterstützung und eröffnete das reichhaltige Buffet. In gemütlicher Runde konnte man sich noch einmal die gesamten Arbeiten bei einer Bilderpräsentation ansehen.

Eigentlich sollte im September eine offizielle Einweihungsfeier für alle Spender, Unterstützer und Gäste die Dachsanierung offiziell abschließen. Jedoch macht es die immer noch anhaltende Pandemie sehr schwer solche Veranstaltungen durchzuführen.

Jedoch aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Deshalb wird die Einweihungsfeier zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Wer aber Interesse daran hat sich unser neugestaltetes Schützenhaus anzuschauen, ist jederzeit willkommen.

Das Schützenhaus ist donnerstags ab 18 Uhr für Gäste geöffnet. Ab Mitte August übernimmt unser neuer Wirt die Gaststätte und hat auch samstags von 14 – 18 Uhr und sonntags von 9:30 – 13 Uhr zusätzlich geöffnet.

Wir freuen uns über jeden Interessenten und sind stolz unser neues Schmuckstück zu präsentieren.

Drucken